PATENSCHAFT

Die Agora Sommerakademie für Philosophie, Ökonomie und Politik begeistert junge Menschen für grundlegende Fragen des menschlichen Miteinanders. Sie ermutigt sie zum kritischen Nachfragen und zu konstruktiven Diskussionen.

Seit 2016 findet die Agora jeden Sommer statt und gibt den Journalisten und Wissenschaftlerinnen, den Unternehmerinnen und Politikern von morgen eine Möglichkeit, sich auszutauschen und an der Auseinandersetzung mit neuen Ideen zu wachsen.

Die Agora finanziert sich ausschließlich durch private Zuwendungen und Teilnehmerbeträge. Während die Teilnehmer einen Beitrag von 210 Euro für die Woche leisten, kommen Spender für die fehlenden 500 Euro pro Teilnehmer auf. In den letzten Jahren ist es uns jedes Mal gelungen, großzügige Spender zu finden. Durch die geringe Gebühr ermöglichen wir eine barrierefreie Teilnahme.

Mit einer Spende von 500 Euro können Sie die Patenschaft für eine Teilnehmerin oder einen Teilnehmer übernehmen und der Person eine Woche ermöglichen, die prägt und inspiriert für das weitere Leben. Helfen Sie mit, dass die Menschen, die in 20 oder 30 Jahren unser Land gestalten werden, das Handwerkszeug dafür erlernen können!

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.
Bitte überweisen Sie Ihre Zuwendung mit dem Vermerk „Agora Patenschaft“ auf folgendes Konto:

Aktionsgemeinschaft Soziale Marktwirtschaft
IBAN: DE79 6408 0014 0344 5203 00
(Commerzbank Reutlingen)

Herzlichen Dank für Ihre Großzügigkeit!